Grundlagen der Fotografie

72,50645,00

Artikelnummer: 100020 Kategorie:

Grundlagen der Fotografie

72,50645,00

Umsatzsteuerbefreit gemäß UStG §19
Lieferzeit: nicht angegeben

Unser Anspruch eines Fotokurses ist es dich dort abzuholen wo dein momentaner Erfahrungsstand liegt und dir Fähigkeiten zu vermitteln die deinen persönlichen Bedürfnissen angepasst und praxisnah sind. Dabei ist es egal ob du gerade deine ersten Schritte in der Fotografie unternimmst oder du schon ein wenig Routine hast oder gar Profi bist und einfach eine andere Arbeitsweise oder etwas neues lernen willst.
Hier wirst du sicher fündig.

Wir haben uns lange überlegt was wir von einem Workshop erwarten und die Konzepte unserer Kurse nach diesen Erwartungen gestalltet.
Dabei ist es wichtig das du nicht nur mit schönen Bildern nach Hause gehst, lach das natürlich auch, sondern das du mit viel Wissen, neuen Ansätzen und Ideen nach Hause gehst und das gelernte auch sofort umsetzen kannst.

Auswahl zurücksetzen

Beschreibung

Unser Anspruch eines Fotokurses ist es dich dort abzuholen wo dein momentaner Erfahrungsstand liegt und dir Fähigkeiten zu vermitteln die deinen persönlichen Bedürfnissen angepasst und praxisnah sind. Dabei ist es egal ob du gerade deine ersten Schritte in der Fotografie unternimmst oder du schon ein wenig Routine hast oder gar Profi bist und einfach eine andere Arbeitsweise oder etwas neues lernen willst.
Hier wirst du sicher fündig.

Wir haben uns lange überlegt was wir von einem Workshop erwarten und die Konzepte unserer Kurse nach diesen Erwartungen gestalltet.
Dabei ist es wichtig das du nicht nur mit schönen Bildern nach Hause gehst, lach das natürlich auch, sondern das du mit viel Wissen, neuen Ansätzen und Ideen nach Hause gehst und das gelernte auch sofort umsetzen kannst.

Der Unterschied zwischen einem Fotokurs und einem Workshop ist die Teilnehmerzahl.
Der Kurs ist ein 1 zu 1 Intensiv Workshop, somit habt ihr keine Wartezeit auf andere Fotografen und kein nerviges „Auslöser weiter reichen“ und der Kursleiter kann sich ganz auf euch konzentrieren.
Die Inhalte der einzelnen Kursmodule werden bei einem Gespräch an eure persönlichen Bedürfnise angepasst. So könnt ihr sicher sein das ihr nur das bezahlt was ihr auch braucht.
Workshops finden ab 3 Teilnehmern statt.
Jedes Modul kann beliebig kombiniert werden oder auch einzeln gebucht werden

Die Dauer jedes Moduls beträgt etwa 3 Stunden

In der Kursgebühr sind enthalten:
– die Studiomiete
– das Modelhonorar
– die nicht kommerziellen Bildrechte
– kleine Snackes und Softdrinks

 

Teil 1 Grundlagen Fotografie

Dieser Teil richtet sich an alle Einsteiger der Fotografie. Es wird ausführlich auf die Beziehung von ISO-Werten, Blende und Belichtungszeit eingegangen und dem Einfluss auf die Bildgestalltung.
Wie entsteht ein lebendiges Bild mit dem gewissen Reiz und Flair. Wie erzeuge ich Bewegungsunschärfe und wie lassen ich den Hintergrund verschwinden.
Im Studio erarbeiten wir uns das Grundwissen in Bezug auf Blitz, Lichtformer und deren Wirkung.
Sehr wichtig ist auch die Anleitung des Models in Bezug auf Pose und wie sollte es zum Licht stehen. Die ersten Portrait und Fashionbilder entstehen.

Teil 2 Aufbaukurs Fotografie

In diesem Teil vertiefen wir das Wissen aus Teil 1 weiter, besonders den Gebrauch von Blitzlicht.
Die Beziehung von ISO-Werten, Blende und Belichtungszeit kennen wir bereits.
Nun experimentieren wir mit verschiedenen Lichtsettings und Lichtstimmungen.
Die Aufgabenstellung führt uns dabei hin zur erotischen Fotografie im Dessous und Teilakt Bereich.
Es werden erste Erfahrungen im Umgang mit Licht und Schatten gemacht und es entstehen die ersten sinnlichen Bilder

Bei Teil 3 des Kurses musst du dich entscheiden ob du lieber etwas über Outdoor lernen willst oder ob du lieber mit der Studiofotografie weiter machen möchtest.Du kannst natürlich auch beide Module buchen.

Teil 3 Outdoor Available Light & Outdoor Fotografie

In diesem Teil wenden wir uns der Fotografie mit natürlichem Licht, sowie auch der Outdoorfotografie zu.
Hier lernst du wie man Outdoor mit Blitz arbeitet, mit Abschatter oder Reflektoren arbeitet und auch im Schatten tolle Fotos machen kann.
Auch wirst du merken das es nicht schlimm ist, wenn es mal wolkig ist, den Wolken sind eine natürliche Softbox.
Wir werden den richtigen Umgang mit dem Model und wie man richtig Posinganweisungen gibt vertiefen.
Mit verschiedenen Sets und Posen werden die ersten wunderbaren Outdoor und Available Light Fashionfotos entstehen.

Teil 3 Studio Akt mit LowKey Fotografie

In diesem Teil werden wir das gelernte aus Teil 2 vertiefen und uns noch ausführlicher mit verschiedenen Lichtformern und Lichtsettings befassen.
Die Aktfotografotografie sagt man ist die Königsdisziplin der Peoplefotografie. Schnell wirken Bilder billig und platt. Wir zeigen euch wie man auch bei Aktfotografie sinnliche und interessante Bilder bekommt.
Wir befassen uns in diesem Teil des Kurses mit den Themen des Klassische Akts, Aktportraits, sowie Bodyparts in Low Key

Teil 4 Grundlagen der Bildbearbeitung

Als Abschluß des 4teiligen Kurses befassen wir uns mit den Grundlagen der Bildbearbeitung mit Adobe Lightroom sowie Adobe Photoshop und schauen welche anderen Programme es noch gibt.
Jeder Fotograf, egal ob er nur privat Fotografiert oder Professionell sollte in der Lage sein seine Bilder zu organisieren und einige Grundretuschen zu machen.
Wir werden in diesem Kurs uns anschauen wie man in Lightroom den Weißabgleich verändert, den Kontrast und die Helligkeit anpasst, danach werden wir den Bildausschnitt anpassen und uns ansehen wie man einige Beautyretuschen vornimmt.

Was solltest du zu dem Kurs mitbringen:
– deine Kamera sowie einen geladenen Akku
–  leere Speicherkarten, schaut bitte vor Kursbeginn welche Speicherkarten ihr braucht

Für den Bildbearbeitungskurs solltet ihr einen Laptop mitbringen auf dem ihr Adobe Lightroom, Adobe Photoshop sowie Luminar installiert habt.

Ob dein Wunschtermin noch frei ist siehst du hier

Modul Kurspreis in € Workshoppreis in €
Teil 1 199,- 145,-
Teil 2 199,- 145,-
Teil 3 Outdoor 199,- 145,-
Teil3 Studio 199,- 145,-
Teil 4 199,- 145,-
gesamt 645,- 470,-