logo

Wer sind wir ?

Herzlich willkommen lieber Besucher,

Tom (Fotograf) hat im Alter von 16 Jahren angefangen mit der Fotografie, eine alte Voigtländer leistete damals gute Dienste bei den ersten Schritten. Die Modelfotografie betreibt er seit Januar 2009. Er fotografiert etwas anders und zeigt hier Bilder die ihm gefallen und seinen Stil der Fotografie widerspiegeln. Seit etwa 4 Jahren arbeiten wir zusammen als Fotograf und Visagistin, dabei wurden schon eine Menge an Ideen umgesetzt. Wir planen für dieses Jahr noch weitere Veröffentlichungen.

Heike (Visagistik) und kreativer Kopf bei vielen unserer Shootingideen kam durch Zufall zur Visagistik. Der Fotograf Tom hat sie quasi genötigt 2 Modelle zu schminken für eins seiner Shootings und ab da wurde das immer öfter gemacht. Nachdem auch alle nötigen Utensilien angeschafft waren schminkt sie mittlerweilen auf einem hohen Level und trägt dazu bei das tolle Bilder entstehen bei den gemeinsamen Shootings..

Neu im Visagistik Team ist Soda Gatta jetzt dabei. Sie modelt und schminkt sich selbst für ihre Shootings. Darüber kam sie dann auch in den Visagistik Bereich. Sie wird bei besonderen Projekten das Team verstärken. Darüber hinaus arbeiten wir mit den verschiedensten Visagistinnen und Make Up Artists zusammen.

Wir sind deutschlandweit für Fotoshootings buchbar, Sie können auch Shooting Gutscheine zum Verschenken von uns erwerben. Anfragen bitte an Info@nippon-fighter-photography.de per Mail.

 

Meine Lieblingszitate:

Ich mache keine Kunst! Ich mache Fotos, und der Betrachter kann selber entscheiden was es ist…

von Karl Lagerfeld

„Es ist schwieriger, eine vorgefaßte Meinung zu zertrümmern als ein Atom.”

Albert Einstein

Bei einem Interview wurde Eddy van Halen mal gefragt wie man sich fühlt als bester Rockgitarrist der Welt, seine Antwort darauf: Fragen Sie das doch Steve Lukather am besten……….

 

Sofern nicht anders vermerkt, unterliegen alle hier gezeigten Fotos meinem Copyright ©. Alle hier veröffentlichten Abbildungen dürfen ohne meine ausdrückliche schriftliche Genehmigung weder nachgedruckt, vervielfältigt, in andere Webseiten eingebunden, noch in Archiven, Sammlungen oder anderen Publikationen gleich welcher Art verwendet werden – dies stellt eine Urheberrechtsverletzung und damit einen Straftatbestand dar. Und diese werde ich strafrechtlich verfolgen.